DEMMINER SV  91 e. V.

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

DSV Abwehrspieler verfolgt anspruchsvolle Ziele

Seit 2004 ist Iven-Fred Kiesow für den Demminer SV 91 aktiv. Unter den erfolgreichen Nachwuchstrainern Daniela Tannwitz Weidlich und Jürgen Weidlich sammelte Kiesow in der E- und D-Jugend erste Erfahrungen als Abwehrspieler. „ Das DFB Bezirkspokalfinale 2008 mit dem 7:1 Endspielsieg gegen den Malchower SV und der Hallenbezirksmeistertitel mit der C-Jugend sind die schönsten Erlebnisse meiner Laufbahn im Jugendbereich. „ merkte Kiesow an. Im C- und B-Jugendbereich setzte der damalige Trainer Silvio Schwartz den schnellen Fußballer im Mittelfeld ein. In der B-Jugend des DSV avancierte Iven-Fred Kiesow als offensiver Mittelfeldspieler zum Torschützenkönig. In der Saison 2011/2012 zwang eine Sprunggelenksverletzung den talentierten Spieler zu einer längeren Zwangspause. Nach der fast halbjährigen Auszeit verstärkte Kiesow noch im B-Jugendalter die A-Jugend Mannschaft Demmins und überzeugte mit konstant starken Leistungen. Als siebzehnjähriger gab Iven-Fred Kiesow in der Saison 2012/2013 sein Debüt in der ersten Männermannschaft und wurde unter dem damaligen Trainer Andre Berndt schnell zum Stammspieler. Mit seiner fairen und kompromisslosen Spielweise sorgte Kiesow für Stabilität in der Abwehr und sorgte mit vorausschauender Ideen für gut durchdachte Angriffe. Im Jahr 2014 legte Iven-Fred Kiesow das Abitur ab und leistete anschließend einen freiwilligen achtmonatigen Dienst bei der Bundeswehr. Im September 2015 begann Iven-Fred Kiesow eine Berufsausbildung zum Mechatroniker die er im Februar 2019 abschloss. In der gesamten Ausbildungszeit spielte Kiesow durchgehend für den Demminer SV 91. Trotz mehrerer berufsbedingter Auslandseinsätze ist Kiesow ein Leistungsträger in der Kreisoberligamannschaft des Demminer SV 91 und stellt sich selbst anspruchsvolle Ziele: „ In absehbarer Zeit möchte ich mit meiner Mannschaft den Sprung in die Landesklasse schaffen. Auch ein erfolgreiches Pokalendspiel soll keine Wunschvorstellung bleiben. Der Zusammenhalt in unserer Mannschaft ist groß, wir ziehen alle an einem Strang, müssen aber zu mehr Konstanz und Kaltschnäuzigkeit finden. „ formuliert Iven-Fred Kiesow seine Ansprüche und betont weiterhin seine ganze Kraft für den Demminer Fußballverein einbringen zu wollen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 13. Dezember 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

NEUIGKEITEN

KONTAKTDATEN

Ort

Schützenstrasse 1
D-17109 Demmin

Kontaktieren Sie uns

 

 

SCHREIBEN SIE UNS

Trainingszeiten

Unsere Trainingszeiten finden Sie hier

Newsletter