DEMMINER SV  91 e. V.

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Pokalhighlight in Demmin

An diesem Fußballwochenende steht beim Demminer SV vor allen Dingen das Landespokalspiel der A-Jugendmannschaft im Blickpunkt. In der vierten Runde dieses Wettbewerbs empfängt der Demminer SV mit dem Verbandsligaspitzenreiter 1.FC Neubrandenburg eine der drei stärksten Mannschaften des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gäste deklassierten im letzten Punktspiel den FSV Altentreptow klar mit 6:0. Im Pokalwettbewerb brauchte Neubrandenburg erst eine Begegnung zu bestreiten. Gegen den FC Förderkader Rene Schneider Rostock wurde mit 2:0 gewonnen. Demmin gelang nach Siegen über Pastow, Sievershagen und Friedland in die vierte Runde. Am letzten Wochenende siegte der Demminer SV nach grossem Kampf beim Stralsunder FC mit 5:4 und will im Spiel des Jahres dem hohen Favoriten alles abverlangen. Anstoß dieser Begegnung ist am Sonnabend um 10.00 Uhr im Demminer Stadion der Jugend. Die erste Mannschaft des Demminer SV tritt am Sonntag beim Tabellenvierten der Landesklasse Staffel I, TuS Neukalen, an. Neukalen unterlag letztes Wochenende beim SV Teterow mit 2:4. Für Demmin heisst es, die dürftige Leistung gegen Neubrandenburg 93 aus den Köpfen zu verbannen und voller Einsatz um die Punkte zu kämpfen. Spielbeginn in Neukalen ist am Sonntag um 14.00 Uhr. Die Demminer D-Jugend spielt am Sonnabend auf dem Sportplatz Saarstrasse um 10:00 Uhr gegen den 1.FC Neubrandenbur 04 IV, die E-Jugend am Sonntag um 10.00 Uhr ebenfalls Sportplatz Saarstrasse gegen Sturmvogel Völschow und die F-Jugend tritt bereits am Freitag um 17.30 beim FSV Malchin an.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 16. März 2016

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

NEUIGKEITEN

KONTAKTDATEN

Ort

Schützenstrasse 1
D-17109 Demmin

Kontaktieren Sie uns

 

 

SCHREIBEN SIE UNS

Trainingszeiten

Unsere Trainingszeiten finden Sie hier

Newsletter